Bad Bederkesa 2020

Dieses Jahr gibt es eine Ferienfreizeit statt einem “normalen” Zeltlager. Vom 11.-18. Oktober werden wir gemeinsam mit 35 Kindern zwischen 6 und 14 Jahren ins Schullandheim nach Bad Bederkesa fahren und dort in Blockhütten übernachten. Eine kostenlose Teilnahme wird auch in diesem Jahr möglich sein.

In unserer Ferienfreizeit geht es vor allem darum, Kindern Freiraum zu bieten. Sie haben eine Woche Zeit um zu spielen, sich kreativ zu entfalten und neue Freund*innen kennenzulernen.
Das Ziel ist die Entfaltung eines solidarischen und kooperativen Bewusstseins. Außerdem gibt es ein umfangreiches Freizeitangebot das entweder von den Kindern selbst oder in Zusammenarbeit mit Gruppenhelfer*innen erstellt wird.
Dazu gehören vor allem kreative und sportliche Workshops. Dieses Jahr haben wir das Glück, dass wir das große Außengelände nutzen zu können. Um das Schullandheim herum gibt es viele Orte an denen wir Tagesausflüge unternehmen können. Den Kindern wird also garantiert nicht langweilig!
Die Gruppen werden altersgerecht aufgeteilt.

Hier geht’s zur Anmeldung.

Bei Fragen oder für die Anmeldung könnt ihr euch auch gerne an unser Büro wenden. Entweder ihr schreibt eine Mail an info[ät]falken-bremerhaven.de oder ruft unter der Nummer 0471 – 20 70 88 an oder kommt Dienstag bis Donnerstag zwischen 11 Uhr und 17 Uhr in unser Büro im Haus der Jugend, Rheinstr. 109, 27570 Bremerhaven.

Das Zeltlager wird gefördert vom Amt für Jugend, Familie und Frauen der Stadt Bremerhaven, der Deutschen KindergeldStiftung Bremen und der Aktion Hilfe für Kinder.