Großartiges Pfingstcamp 2017 auf Föhr

Vom 2. bis 5. Juni 2017 fand auf Föhr unser zweites “MyCamp” statt. Das MyCamp ist ein Pfingstcamp bzw. Seminar für Jugendliche und junge Erwachsene aus Norddeutschland. Mit zwei Kleinbussen sind wir von Bremerhaven aus auf die wunderschöne Nordseeinsel gefahren. Dort warteten rund 80 Genoss*innen auf uns, mit denen wir das Camp selbstständig vorbereitet und durchgeführt haben. Es gab viele thematische und kreative Workshops. So konnten sich die Teilnehmenden mit den Themen “Kritische Männlichkeit”, “G20 Gipfel in Hamburg”, “Kapitalismus” oder auch mit “Feminismus” auseinandersetzen. Für alle Kreativen gab es Bastelworkshops, Malen oder Haareschneiden im Angebot.

Das Camp war mal wieder ein großer Erfolg und eine tolle Möglichkeit, um sich untereinander und Falken aus anderen Städten besser kennenzulernen. Wir freuen uns definitiv schon auf unser drittes MyCamp 2018.

Das Camp wurde gefördert vom Amt für Jugend, Familie und Frauen Bremerhaven.

 

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .